Lebenshilfe Göppingen

Die Lebenshilfe Göppingen beschäftigt über 350 Fachkräfte in den Bereichen Kinder, Familie und offene Angebote, Bildungszentrum, Werkstätten und Wohnen. Die Einrichtung betreut und begleitet in freier Trägerschaft rund 1200 Menschen mit Behinderungen und deren Familien.

Im Ambulanten Wohnbereich begleiten wir erwachsene Menschen mit Behinderung, die in einer eigenen Wohnung oder einer Wohngemeinschaft leben und Unterstützung im Alltag benötigen. Die Begleitungen erstrecken sich über den gesamten Landkreis.

Für den Ambulanten Wohnbereich suchen wir ab sofort

eine pädagogische Fachkraft 80% (m/w/d)

Ihr Profil:

  • Heilerziehungspfleger / Jugend- und Heimerzieher (m/w/d) oder vergleichbare Qualifikation

Ihre Aufgaben und unsere Erwartungen

  • Personenorientierte Beratung, Begleitung und Assistenz von Menschen mit Behinderung im eigenen Wohnraum mit dem Ziel der größtmöglichen Selbständigkeit und Eigenverantwortlichkeit
  • Zusammenarbeit mit Kostenträgern und Verfolgung der im Gesamtplan festgeschriebenen Ziele
  • Positiver Umgang mit der Selbstbestimmung vom Menschen mit Behinderung
  • Selbstständiges und eigenverantwortliches Arbeiten
  • Organisationsgeschick
  • Bereitschaft und Flexibilität zur Arbeit vorwiegend am Nachmittag, Abend (überwiegend 15-20 Uhr), sowie am Wochenende
  • Bereitschaft zur ambulanten Arbeit
  • Führerschein Klasse B

Unser Angebot:

  • Ein aufgeschlossenes und hoch motiviertes Team mit regelmäßigem fachlichen Austausch und kollegialer Beratung
  • Mitgestaltung und Weiterentwicklung vorhandener Strukturen und Angebote im Hinblick auf das Bundesteilhabegesetz
  • Einarbeitung durch Fachkräfte
  • Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten (intern sowie extern)
  • Vergütung nach TVöD / Jahressonderzahlung
  • Betriebliche Altersvorsorge
Bitte richten Sie Ihre schriftliche Bewerbung bis spätestens zum 06.03.2020 persönlich/vertraulich an die:

Lebenshilfe Göppingen
pesönlich/vertraulich Personalwesen
Heubachstrasse 6-10
73092 Heiningen
Fon 07161 94044-933
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
(Wir verfügen derzeit über keinen verschlüsselten E-Mail Account)

Bitte senden Sie uns im Fall einer Papierbewerbung nur Kopien ohne Plastikhüllen o.Ä. da keine Rücksendung erfolgt. Nach Abschluss des Auswahlverfahrens werden alle Unterlagen vernichtet.

Nähere Auskünfte zum Aufgabengebiet erhalten Sie von:

Frau Daniela Hoffmann, Telefon: 07161 6587774
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Im Ambulanten Wohnbereich begleiten wir erwachsene Menschen mit Behinderung, die in einer eigenen Wohnung oder einer Wohngemeinschaft leben und Unterstützung im Alltag benötigen. Die Begleitungen erstrecken sich über den gesamten Landkreis.

Für den Ambulanten Wohnbereich suchen wir ab sofort in Vollzeit mit 100%

eine/n Sozialarbeiter/Sozialpädagoge (m/w/d)

Ihr Profil:

  • Hochschulstudium der Sozialen Arbeit oder Sozialpädagogik

Ihre Aufgaben und unsere Erwartungen

  • Personenorientierte Beratung, Begleitung und Unterstützung von Menschen mit Behinderung in einer selbstbestimmten Lebensführung (Anleitung, Organisation, Reflexion und Strukturierung bei im Alltag aufkommenden Themen)
  • Zusammenarbeit mit Kostenträgern und Verfolgung der im Gesamtplan festgeschriebenen Ziele
  • Zusammenarbeit mit internen und externen Kooperationspartnern
  • Positiver Umgang mit der Selbstbestimmung vom Menschen mit Behinderung
  • Hohes Einfühlungsvermögen und Toleranz für die Lebenswelt der Klient/Innen
  • Selbständiges Arbeiten
  • Selbstständiges und eigenverantwortliches Arbeiten
  • Organisationsgeschick
  • Bereitschaft und Flexibilität zur Arbeit am Nachmittag, Abend sowie am Wochenendeität
  • Bereitschaft zur ambulanten Arbeit
  • Führerschein Klasse B

Unser Angebot:

  • Ein aufgeschlossenes und hoch motiviertes Team mit regelmäßigem fachlichen Austausch und kollegialer Beratung
  • Mitgestaltung und Weiterentwicklung vorhandener Strukturen und Angebote im Hinblick auf das Bundesteilhabegesetz
  • Einarbeitung durch Fachkräfte
  • Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten (intern sowie extern)
  • Vergütung nach TVöD / Jahressonderzahlung
  • Betriebliche Altersvorsorge
Bitte richten Sie Ihre schriftliche Bewerbung bis spätestens zum 06.03.2020 persönlich/vertraulich an die:

Lebenshilfe Göppingen
pesönlich/vertraulich Personalwesen
Heubachstrasse 6-10
73092 Heiningen
Fon 07161 94044-933
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
(Wir verfügen derzeit über keinen verschlüsselten E-Mail Account)

Bitte senden Sie uns im Fall einer Papierbewerbung nur Kopien ohne Plastikhüllen o.Ä. da keine Rücksendung erfolgt. Nach Abschluss des Auswahlverfahrens werden alle Unterlagen vernichtet.

Nähere Auskünfte zum Aufgabengebiet erhalten Sie von:

Frau Daniela Hoffmann, Telefon: 07161 6587774
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Für unsere vielfältigen Wohnangebote im Landkreis Göppingen suchen wir ab sofort oder später

Pflegerische/Pädagogische Fachkräfte (m/w/d)

in Voll- oder Teilzeit

Aufgabenschwerpunkte:

  • Begleitung, Betreuung und Pflege von Menschen mit Behinderungen
  • Gestaltung und Organisation des Alltags in einer Wohngruppe
  • Mitarbeit im Team und Dokumentation der täglichen Arbeit

Qualifikation:

  • Heilerziehungspfleger (m/w/d)
  • Gesundheits- und Krankheitspfleger (m/w/d)
  • Altenpfleger (m/w/d)

Wir erwarten:

  • Teamfähigkeit
  • Einfühlungsvermögen
  • Positiver Umgang mit der Selbstbestimmung von Menschen mit Behinderung
  • selbständiges, eigenverantwortliches Arbeiten
  • Organisationsgeschick
  • Bereitschaft zum Schichtdiesnt (Früh- und Spätdienst, Wochenenddienst, Nachtbereitschaften)

Es erwarten Sie:

  • Ein moptiviertes Team und regelmäßiger Austausch in Teamsitzungen
  • eine umfassende Einarbeitung im Gruppendienst
  • Mitwirkung bei der gemeinsamen Gestaltung des Alltags
  • Vergütung nach TVöD
  • Freiraum für eigenverantwortliche Tätigkeiten

Wir bieten einen interessanten Arbeitsplatz mit Eigenverantwortlichkeit, einer modernen Altersversorgung und Anstellung in Anlehnung an den TVÖD. Des Weiteren erwarten Sie fundierte Fort- und Weiterbildungsangebote.

Bitte richten Sie Ihre schriftliche Bewerbung bis zum 15.03.2020 persönlich / vertraulich an die:

Lebenshilfe Göppingen
persönlich / vertraulich Personalwesen
Heubachstrasse 6-10
73092 Heiningen
Fon 07161 94044-933
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
(Wir verfügen derzeit über keinen verschlüsselten E-Mail Account)

Bitte senden Sie uns im Fall einer Papierbewerbung nur Kopien ohne Plastikhüllen o.Ä. da keine Rücksendung erfolgt. Nach Abschluss des Auswahlverfahrens werden alle Unterlagen vernichtet.

Nähere Auskünfte zum Aufgabengebiet erhalten Sie von:

Herrn Ulrich Stiller-Schwarz, Telefon: 07161-940 44 401
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

  • 1
  • 2
Irish gambling website www.cbetting.co.uk Paddy Power super bonus.

Hauptsitz

Lebenshilfe Göppingen
Heubachstr. 6-10
73092 Heiningen

Fon 07161 94044-0
Fax 07161 94044-19
info@lh-goeppingen.de

Publikationen

Alle Veröffentlichungen wie Lebenshilfe-Magazin, Programmheft und Broschüren zu den einzelnen Angeboten finden Sie hier.

Publikationen

Stiftung Lebenshilfe Göppingen

Infos zu unserer 2012 gegründeten Stiftung finden Sie hier.